Einfach nur ausruhen … oder Sport und Training

Auf jeden Fall Spiel und Spaß auf Kobbengatt für alle Urlaubs- und Pflegecollies.
Ob „schwieriger Fall“ oder „Seelchen“ …jeder findet seinen Platz.

Achtung: Auch wir haben nur jeder 2 Arme und 2 Beine. (Ja, echt!)
Die Hauptferien NRW 2019 sind bereits gut gefüllt. Bitte fragt nach freien Terminen.
Die Pflegeplätze sind derzeit besetzt. Natürlich sind wir für die extremen Notfälle da 🙂

Pflege …

Ein alter Mann ging in der Morgendämmerung am Strand spazieren und sah einen Jüngeren, wie der Seesterne aufhob und ins Meer zurückwarf. Er holte ihn ein und fragte ihn, was er denn da mache.
„Die Seesterne trocknen aus und sterben, wenn sie in der Vormittagshitze hier in der Sonne liegen.“ kam die Antwort.
„Aber der Strand ist viele Kilometer lang, und da liegen Tausende von Seesternen,“ entgegnete der Alte, „was machen da Deine Anstrengungen schon für einen Unterschied?“
Der Junge sah auf den Seestern in seiner Hand und warf ihn ins Wasser. „Für den hier macht es einen Unterschied.“ sagte er.

Relaxen ...

... oder Spiel und Spaß

Luci fand bei Doris ein wunderbares Zuhause.

Angel fand ihren Für-immer-Platz bei Rosi.

Fips kam aus einer animal hoarding-Haltung.

Kobbengatt Collies Triqui

Triqui kam aus einer spanischen Tötungsstation.

Amadeus war in der Vermittlung (CseZ), wurde aber sehr krank und blieb für immer

Lesley kam aus dem Tierheim Duisburg.

Jeremy kam aus einer Privatvermittlung. Sein Frauchen war verstorben.

Murphelchen (CseZ). Seinem Charme kann man nicht widerstehen.

Branda kam aus der Zucht mit 14 Jahren.

Merlins (CseZ) Herrchen erkrankte sehr schwer.

Bobbys (CseZ) Frauchen erkrankte sehr schwer.

Timmy kam aus dem Tierheim Alsfeld.